SMS Reihe - Beitragsbild

Update 12. Mai 2008: Bei sms77 scheint es seit über einem Monat keinen Support mehr zu geben. Es gibt zahlreiche Beschwerden im Forum und es folgt keine Reaktion. Deswegen empfehle ich momentan auf die anderen, hier vorgestellten Anbieter auszuweichen.

Nachdem ich heute Nacht den ersten Teil zum Thema “SMS billiger senden” verschicken geschrieben habe, folgt nun der zweite.

Jetzt möchte ich den Anbieter sms77 vorstellen. Ich bin schon sehr lange bei dieser Seite Kunde. Klare Vorteile sind hier:

  • relativ feste Preisstruktur. Keine plötzlichen Änderungen. Ankündigen im Forum.
  • sehr aktives Kundenforum in denen Probleme besprochen werden und in dem der Betreiber der Seite auch persönlich Stellung nimmt.
  • Unglaublich viele Schnittstellen - auch für Unternehmen interessant
  • verschiedene SMS Typen für verschiedene Ansprüche
  • WAP Portal
  • viele, aktive User, die Programme und Plugins schreiben um sms schneller zu versenden

Die sms77 Preisstruktur lautet wie folgt (Stand 07. September 2007):

  • Quality SMS
    SMS mit Absenderkennung über deutsche Routen
    7,9 Cent (auch ins Ausland)
  • Standard SMS
    SMS mit Absenderkennung über Routen im Ausland (ehr unzuverlässig)
    5,5 Cent
  • Basic Plus SMS
    keine, eigene Absenderkennung. Zuverlässige Zustellung. Antworten sind trotzdem möglich und werden kostenlos als E-Mail oder kostenpflichtig als SMS weitergeleitet.
    3,5 Cent

Wie bei dem ersten Teil der Serie, möchte ich auf die Schnittstellen eingehen. Natürlich will nicht jeder nur SMS vom Rechner schreiben. sms77 bietet hier eine Vielzahl von Möglichkeiten SMS auch mobil zu verschicken.

  • Webseite Auf der Webseite von sms77 können natürlich auch sms geschickt werden. Aber bei den ganzen Möglichkeiten die sms77 bietet, fällt diese Option schon gar nicht mehr so sehr ins Gewicht.

    SMS Reihe - sms77 - Webseite

  • WAP Portal Das WAP Portal ist eine direkte Schnittstelle mit der sms77 Seite. Es können nahezu alle Funktionen genutzt werden, die auch auf der www Seite verfügbar sind. Sogar Beiträge im Forum können geschrieben werden.

    SMS Reihe - sms77 - WAP Portal

  • Java Software Über die Java Software ist das Versenden der Nachrichten auch sehr einfach. Leider scheint die Software nicht mit allen Mobilteltelefonen kompatibel zu sein. Eine neue Version soll es aber bald geben.

    SMS Reihe - sms77 - Java Client 1

    SMS Reihe - sms77 - Java Client 2

  • sms2sms Das mag sich sehr merkwürdig anhören. Man kann über sms eine sms verschicken… ja ne, schon klar… aber für Personen mit sms Flatrate zum eigenen Netz kann dieses Feature ganz interessant sein. So kann man eine sms zum sms77 Gateway schicken (es gibt 4 Gatewaynummern - für jedes Netz eine) die den im sms77 Adressbuch gespeicherten Namen oder die Nummer und die Nachricht enthält.Nachdem das Gateway diese SMS bekommen hat und genügend Guthaben zur Verfügung steht, wird diese Nachricht direkt an die Mobilfunknummer im externen Netz weitergeleitet.
    Für viele bedeutet dies eine Ersparnis von über 50%, da die Übermittlung an das sms77 Gateway im eigenen Netz kostenlos ist und nur die sms77 Gebühren berechnet werden.
  • Software Über die Software, die auf Windows PCs installiert werden kann, können auch Nachrichten verschickt werden.

    SMS Reihe - sms77 - Software

  • Firefox-Plugin “AnaSMS” Dieses Plugin kann - behaupte ich jetzt einfach mal so, ohne es selber überprüft zu haben - auch von Mac Usern genutzt werden. Das Plugin ist als ganz kleiner Button rechts unten im Browser Firefox zu sehen. Wenn man während des Surfens eine SMS schicken will, klickt man einfach auf dieses Symbol und schon erscheint ein neues Fenster. Nachdem einmalig die Logindaten für sms77 eingegeben wurden, kann die sms abgeschickt werden.

    SMS Reihe - sms77 - FireFox AnaSMS

  • Emai2sms Durch die Eingabe eines Autorisierungscodes in der E-Mail können auch sms via E-Mail verfasst werden. Hierzu wird dann die eigentliche SMS Nachricht in den Betreff geschrieben und der Code, der Name bzw. Nummer des Empfängers sowie die Art der SMS (z.B. Quality) in die eigentliche E-Mail.
  • API Es gibt auch noch eine API (die schon fast alle oben vorgstellten Schnittstellen nutzen) Mit der API ist es möglich eigene Programme bzw. Webseiten mit sms Funktionen zu schreiben.
  • Inbound-SMS Auf Wunsch können kostenlose Inbound-SMS Keywords registriert werden. So wird jede SMS mit einem bestimmten Keyword automatisch per HTTP URL an einen beliebigen Server weitergegeben oder als E-Mail verschickt. Ihr könnt es gerne ausprobieren:Schickt mir eine SMS in der Form:c eurenachricht an eine dieser Nummern

    D1: 0171-5650513
    D2: 0172-1400365
    O2: 0176-65110002
    E-Plus: 0177-9391323

    Wie ihr seht, habe ich das Keyword “c” registriert. Leider werden bisher keine überlangen SMS unterstüzt. Ich hoffe sehr, dass dies bald eingeführt wird, da das gleiche Gateway auch für sms2sms genutzt wird.

Diese ganzen Schnittstellen sind normalerweise nur im professionellen, für Firmenkunden bestimmten Bereich anzutreffen.

Bezahen kann man auf der Seite mit relativ vielen Methoden. Paypal schließt Kreditkarten mit ein und es kann sogar (verbunden mit Mehrkosten) eine 0900 Nummer angerufen werden um eine Aufladung zu veranlassen. Eine Online Überweisung mit teilnehmenden Kreditinstituten ist auch möglich.
Bei der erstmaligen Registrierung der eigenen Handynummer erhält man bereits 15 Cent zum testen. Sollte der Service gefallen, ist eine normale Überweisung eventuell zu bevorzugen, da dies die einzige Einzahlungsmethode ist, bei der sms77 derzeit einen kleinen Rabatt gewährt. Allerdings wird bei dieser Methode das Konto erst aufgeladen, wenn das Geld auch wirklich bei sms77 eingegangen ist.

Für mich sind SMS mit Absenderkennung ein Muss, deswegen nutze ich bei sms77 ausschließlich Quality SMS die auch sehr zuverlässig ankommen. Statusberichte werden auch angezeigt und können, bei Bedarf, für jede SMS via E-Mail zugestellt werden.
Sollte man die Möglichkeit haben auch E-Mails auf dem Handy zu empfangen, kann man so direkt sehen, ob der Versand auch erfolgt ist oder ob vielleicht der Empfänger das Handy noch ausgeschaltet hat.

Ich muss zugeben, dass 7,9 Cent schon ein stolzer Preis sind. Bei Prepaidanbietern kann man mittlerweile SMS für 10 Cent in jedes Netz schicken. An dieser Preisstruktur sollte sms77 meiner Meinung nach auf jeden Fall noch was ändern.

Vielleicht auch noch erwähnenswert: Für eine aktive Forenteilnahme kann man Punkte sammeln um kostenlos SMS verschicken zu können. So erhält man für jeden neuen Thread 7 Punkte und für jede Antwort 5 Punkte. 300 Punkte kann man dann gegen 1 Euro Guthaben tauschen, welcher für alle sms77 Dienste verwendet werden kann.

Solltet ihr noch weitere Fragen oder sonstige Anmerkungen haben, scheut euch nicht einen Kommentar zu hinterlassen.

Beitrag gefallen? Feed abonnieren?

Tags: , , , , , , , ,
3 Antworten zu “SMS billiger senden - Teil 2 - SMS ab 3,5 Cent”
  1. Tobi sagt:

    SMS77.de reagiiert nicht auf Support Nachrichten. Transaktionen via Paypal werden nicht verbucht! FINGER WEG von diesem Anbieter!

  2. Markus sagt:

    Hi Tobi! Da kann ich dir eigentlich nicht ganz zustimmen. Bei mir wurde bisher jede Paypal Transaktion verbucht.

    Beim Support muss ich dir Recht geben. Zwar lässt sich der Admin ab und zu mal im Forum blicken, aber in letzter Zeit häufen sich die Beschwerden, dass keiner zu erreichen sei. Ich hoffe es wird sich schnell ändern, weil ich bin eigentlich schon seit einigen Jahren gerne Kunde bei sms77.

  3. Aufgesucht - Der Blog » SMS billiger Senden - Teil 4 - Bist du innosend(er)? sagt:

    [...] ist mal wieder Zeit über einen Paid-SMS-Anbieter im Netz zu berichten. Nachdem sms77, Teil 2 der Reihe, seit kurzem anscheinend keinen Support mehr anbietet, musste ich weiter nach Anbietern suchen, die [...]

Hinterlasse einen Kommentar