Posts Tagged “münster”

Nachdem ich ja schon ein paar Bilder und Videos von dem Weihnachtsmarkt in Münster veröffentlicht habe, wollte ich nun auch mal ein paar negative Seiten erwähnen:

Da der Weihnachtsmarkt in Münster ja über die Grenzen hinaus bekannt ist, könnte der gemütliche, weihnachtliche Flair, bei einem Besuch am Wochenende, schnell verfliegen.

Warum? Es ist voller als auf einer Kirmes, einem Stadtfest oder sonstigen Veranstaltungen die viele Menschen anziehen. Fast der ganze Parkplatz vor dem Schloss steht voll mit Reisebussen.

Weihnachtsmarkt Münster 2007 - Busse

Meine Empfehlung: Wenn ihr einen bekannten Weihnachtsmarkt besuchen wollt, versucht doch einfach einen Termin in der Woche zu finden. Hier ein paar Impressionen vom Wochenende:

Weihnachtsmarkt Münster 2007 - Menschenmenge

Aber auch in den Geschäften kann man mit entsprechendem Andrang rechnen

Weihnachtsmarkt Münster 2007 - Menschenmenge Rolltreppe

Da kommt ganz schnell die Frage auf: Wo ist hier der

Weihnachtsmarkt Münster 2007 - Ausgang Parkhaus

In diesem Fall im vollen Parkhaus :) Um den Zustand der Parkhäuser an solchen Tagen noch mal zu veranschaulichen, habe ich noch ein aufschlussreiches Video aufnehmen können:

Natürlich möchte ich euch damit nicht dei Lust auf die Weihnachtsmärkte dieser Welt nehmen. Nur um alle Weihnachtsgeschenke zu besorgen, sollte man eventuell auf die Woche ausweichen.

Beitrag gefallen? Feed abonnieren?

Tags: , , , , , ,

Comments 2 Kommentare »

Auch dieses Jahr gibt es ihn wieder: Den Weihnachtsmarkt in Münster. Vom 26. November bis zum 23. Dezember 2007 besuchen wieder Scharen von Menschen aus der münsterländischen Umgebung die Innenstadt.

Ein paar musikalische Eindrücke konnte ich schon sammeln.

Die Trommlermädels sahen ja nicht gerade sehr motiviert aus, vielleicht mussen sie ja nachher ihre nicht unbeträchtlichen Einnahmen an ihre ältere, weilbliche Begleitperson abgeben, die in dem Video im Publikum steht und eine Zeitschrift liest. Beim zweiten Teil des Videos sieht es wiederrum ganz anders aus. :) Ja, für ne Nintendo Wii stürzen sich die Kinder vermutlich sogar ins Real Life.


Und hier gibt es auch noch ein paar Bilder vom Weihnachtsmarkt

Weihnachtsmarkt in Münster 2007 - Volle Innenstadt
Blick durch Stadt auf Lambertikirche - viele Menschen

Weihnachtsmarkt in Münster 2007 - Verkauf 1
Verkaufsstand 1

Weihnachtsmarkt in Münster 2007 - Verkauf 2
Verkaufsstand 2

Weihnachtsmarkt in Münster 2007 - Verkauf 3
Verkaufsstand 3

Weihnachtsmarkt in Münster 2007 - Süßigkeiten
Viele Süßigkeiten

Weihnachtsmarkt in Münster 2007 - Süßigkeiten 2
Noch mehr Süßigkeiten
Ähnliche Artikel

Harry Potter Nachtverkauf in Münster - Siebtes Band - Bilder und Videos

Lokalteil überflüssig? Nicht, wenn man Verwarngelder der Polizei in Münster vermeiden möchte!

Beitrag gefallen? Feed abonnieren?

Tags: , , , , , , ,

Comments 6 Kommentare »

Polizeikontrolle in Münster - Verwarngeld

mea culpa! Ach ja, man ist schon selber Schuld, wenn man im späten Herbst um 20:05 ohne Licht durch die Straßen Münsters fährt… Warum?

Wegen der großangelegten Polizeiaktion!

Auf so ziemlich jeder größeren Straße waren heute Beamte in grün und neongelb anzutreffen.

Ich frage mich ja schon länger, wie es die Zweiradmechaniker immer wieder schaffen, die Haltbarkeit der Fahrradbeleuchtungen auf ca. 2-6 Wochen zu begrenzen.

Jedenfalls hatte ich - mal wieder - bei Nässe kein Licht und wurde von einem, ich muss zugeben, recht freundlichen Polizisten angehalten, der mich daraufhin über die Unfallhäufigkeit mit Fahrrädern ohne Licht aufklärte. Diese würden ziemlich oft von Autos übersehen.
Kann ich mir glatt vorstellen, da Münster eine echte Fahrradstadt ist!

(more…)

Tags: , , , , , ,

Comments 4 Kommentare »

Aufbau Send 2007 Münster

In Holland nennt man sie Kermes, in den Staaten Kermis, bei den Franzosen und Spaniern Kermesse und in Deutschland normalerweise Kirmes.

Münster braucht natürlich eine Extrawurst! Und während in den meisten Städten und Dörfern schon ein Volksfest reicht, feiert man in Münster gleich drei Mal im Jahr ein Volksfest. Nämlich den Send!

Das Riesenrad ist anscheinend die 80km von Bocholt nach Münster gerollt. Auf dem Weg muss wohl leider (siehe Bild oben) ein Stück verloren gegangen sein ;) Doch mittlerweile steht es wieder ganz brav und vollständig auf dem Hindenburgplatz und dreht seine Runden. Noch bis zum 29. Oktober haben die Fahrgeschäfte geöffnet. Wer also nicht gerade mit Abbauarbeiten der Kirmes in Bocholt beschäftigt ist, kann gerne nach Münster kommen!

Vielleicht werde ich in den nächsten Tagen noch ein paar Bilder nachreichen. Wenn daran überhaupt noch - nach dem ganzen Rummel auf dem Blog - noch Interesse hat.

Und zum Schluss noch eine Frage, solltet ihr es bis hier geschafft haben. Ist zwar nicht viel, aber wer die Frage beantworten kann und selber einen Blog oder eine Internetseite hat, wird hier mit Link im Blogpost als Gewinner gepriesen.

Was wurde ursprünglich als Send bezeichnet? Woher kommt das Wort?

Die richtige Antwort hat Caracasa gegeben… obwohl eigentlich ehr anders herum. Es war eine Synode, der sich ein Markt anschloss… Aber grundsätzlich natürlich richtig! Außerdem: um 2:47 noch son Wort wie Synode zu schreiben ist auch schon eine starke Leistung ;) Ich habe dich natürlich auch zum Blogroll hinzugefugt. Frage mich gerade, warum ich das noch nicht ehr gemacht habe. Hatte ich eigentlich vor :)

Vielen Dank für die zügige Teilnahme :)

Beitrag gefallen? Feed abonnieren?

Tags: , , ,

Comments 5 Kommentare »