USB Batterie aus den Staaten

Aufladbare Akkus mit integriertem USB Anschluss, damit die Batterie aufgeladen werden kann. Unglaublich was man beim US Onlineshop DealExtreme für $7.51 erwerben kann.

Die Ladezeit beträgt an einem normalen USB Port 4 Stunden und kann mindestens 600 mal wieder aufgeladen werden. Irgendwie eine lustige Idee. Wahrscheinlich umweltschonender als Einwegbatterien zu verwenden. Doch wohl eher eine Geschenkidee für Systemadministratoren (sorry), als ein wirklicher Ersatz für herkömmliche Ladegeräte.

Beitrag gefallen? Feed abonnieren?

Da es anscheinend bei sehr vielen Personen, bei dem Versuch, ein Nokia Handy via USB an den PC anzuschließen unter Windows XP, zu der Fehlermeldung “USB-Gerät wurde nicht erkannt” kommt, wollte ich hier mal kurz ein paar Möglichkeiten nennen, dieses Problem eventuell zu beheben.

Besonders bei der Installation neuer USB Treiber kann es oft dazu kommen, dass z.B. das Nokia N80i einfach nicht mehr erkannt wird und die oben genannte Fehlermeldung erscheint.

Mit der folgenden Liste möchte ich Möglichkeiten zur Behebung des Problems aufzeigen. Vielleicht hilft es ja jemanden.

Es handelt sich nicht um eine “Schritt für Schritt” Liste! Wenn der erste Schritt das Problem nicht löst, sollte der zweite Befolgt werden. Jeder Unterpunkt ist ein Lösungsvorschlag an sich.

  • Mobiltelefon an einen anderen USB Port anschließen
    Kann oft schon Wunder bewirken!
  • Neustart
    Mag sich jetzt sehr simpel anhören. Da die Treiber dabei neu geladen werden müssen, kann dieser Schritt oft schon die Lösung des Problems sein.
  • Profil auf “Allgemein” stellen
    Leider konnte ich noch nicht herausfinden, warum dies für den Anschluss eines USB Kabels wichtig sein kann. Auf jeden Fall ist es schon vorgekommen, dass die Verbindung unter dem Profil “Lautlos” nicht hergestellt werden konnte. Bei einem Wechsel zum Profil “Allgemein” ohne vorherige Veränderung erkannte die PC Suite das Mobiltelefon sofort.
    (Leider konnte ich noch nicht herausfinden, was diesen Fehler verursachen kann. Wenn jemand eine Ahnung hat, kann er gerne einen Kommentar hinterlassen)
  • Reparatur des Nokia Connectivity Cable Driver
    Dies hat bei mir erst den gewünschten Erfolg gebracht:

    1. Start –> Systemsteuerung –> Software
    2. Zum Eintrag Nokia Connectivity Cable Driver scrollen
      Nokia Connectivity Cable Driver - Software Systemsteuerung
    3. “Klicken Sie hier, um Supportinformationen zu erhalten” anklicken
    4. Reparieren klicken
      Nokia Connectivity Cable Driver - Software Systemsteuerung - 2
      Danach erscheint kurz ein Installationsfenster.
    5. Neustart
      Nach dieser Installation besonder wichtig.
  • Nokia PC Suite neu installieren
    Dazu empfiehlt sich zuerst die alte Version zu deinstallieren, die neuste Version von nokia.de zu laden und das Setup auszuführen. Bitte das Mobiltelefon erst nach der Installation wieder anschließen.

Sollten dies alles nicht helfen, fallen mir noch folgende Szenarien ein, die für die Fehlermeldung verantwortlich sein könnten:

  • Datenkabel defekt
    Lösungsvorschlag: Neues Kabel kaufen
  • Falsches Datenkabel
    Die Verwendung eines Datenkabels für ein anderes Nokia Modell. Auch günstig erworbene Ersatzkabel können Defekte oder Produktionsfehler aufweisen.
    Lösungsvorschlag: Originalkabel kaufen
  • USB Treiber nicht/falsch installiert
    Lösungsvorschlag: Passende USB Treiber installieren
  • USB Hub defekt
    Lösungsvorschlag: Austausch. Unter Umständen muss das ganze Mainboard ausgetauscht werden.